Star Wars: Welche Reihenfolge ist die richtige? (plus Ausblick aller Serien & Filme)

Star Wars ist viel mehr als eine Reihe von Filmen und Serien. Legende, Kult, weltweites Massenphänomen, modernes Märchen – all diese Begriffe beschreiben George Lucas’ Sci-Fi-Sage weit treffender. Seit dem Start von A New Hope im Jahr 1977 wurde das Star Wars-Universum durch eine schier unüberschaubare Anzahl an Filmen und Serien, darunter Sequels, Prequels und Spin-offs, bereichert. Grund genug, sich zu fragen: Wie und wo ordnen sich diese Werke chronologisch ins Gesamtgeschehen ein? Also schärfe deine Macht-Sinne und begleite uns dabei, wie wir Ordnung ins Star Wars-Universum bringen und alle Star Wars-Filme und -Serien in der richtigen Reihenfolge präsentieren.

Update: On top updaten wir diesen Artikel regelmäßig, damit du über alle aktuellen und kommenden Serien- und Film-News Bescheid weißt.

Gibt es eigentlich bei Star Wars eine richtige Reihenfolge?

Von einer „richtigen Reihenfolge“ zu sprechen ist in der Tat gar nicht mal so leicht. Schließlich gibt es zum einen die chronologische Reihenfolge, in der die Werke veröffentlicht wurden, also ins Kino kamen bzw. über TV und Video-Streaming-Plattformen ausgestrahlt wurden. Zum anderen gibt es die inhaltliche Reihenfolge, in der alle Filme und Serien nach dem zeitlichen Ablauf der Handlung innerhalb des Gesamt-Universums angeordnet werden.

Analog zu unserer Auflistung der richtigen Reihenfolge aller Marvel-Filme und Marvel-Serien bzw. der Chronologie der DCU-Filme und DCU-Serien gehen wir auch bei der Reihenfolge der Star Wars-Filme und -Serien entsprechend ihren ursprünglichen Kinostarts bzw. ihrer Erstausstrahlung vor. Der Grund: So entfalten alle von den Produzenten beabsichtigten Plot-Twists und Überraschungen ihre Wirkung.

Hat seine dunkle Freude: Darth Vader ist die wohl bekannteste Figur aus dem Star Wars-Kosmos.

Anmerkung: Wir beschränken uns in der Liste auf Filme und Serien, die offiziell zum Star Wars-Kanon gehören. Die 1980er-Jahre-Filme Ewoks: Karawane der Tapferen und Ewoks: Kampf um Endor sowie die Lego-Star-Wars-Filme und die Serie Star Wars: Clone Wars (die Vorgängerserie zu Star Wars: The Clone Wars) werdet ihr hier also vergeblich suchen. Ebenso verhält es sich mit Star Wars: Visionen, einer Sammlung von neun Kurzfilmen aus dem Jahr 2021.

Selbstverständlich spielt für uns auch der Sound eine wichtige Rolle. Darum haben wir nicht nur angegeben, wann der jeweilige Film bzw. die Serie erschienen ist, sondern auch, in welchen Tonformaten du sie streamen kannst. Du findest alle aufgeführten Serien bei Disney+, da der Maus-Konzern bekanntermaßen seit 2012 die Rechte an Star Wars hält. Die Star Wars-Filme sind ohnehin soundtechnische Meilensteine, war George Lucas doch maßgeblich an der Entwicklung des THX Sound Systems beteiligt. Diese Normierung für Kinosound gilt bei Kennern als Qualitätssiegel – natürlich hat auch Teufel THX-zertifizierte Produkte im Angebot.

THX-Produkte im Teufel Shop

System 4 THX

System 4 THX

799,99 €999,99 €
SYSTEM 6 THX "5.2-Set"

SYSTEM 6 THX "5.2-Set"

1599,99 €1999,99 €

Überblick über die Star-Wars-Reihenfolge gemäß Erscheinungsjahr

TitelErscheinungsjahrFilm/SerieTonTrailer
Star Wars: Episode IV – Eine Neue Hoffnung1977Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück1980Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter1983Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode I – Die Dunkle Bedrohung1999Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger2002Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith2005Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: The Clone Wars2008Animationsfilmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: The Clone Wars2008–2014Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Rebels2014–2018Animationsserie& Animationskurzfilmedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht2015Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Rogue One: A Star Wars Story2016Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi2017Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Die Mächte des Schicksals2017–2018Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Solo: A Star Wars Story2018Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Resistance2018–2020Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers2019Filmdt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
The MandalorianSeit 2019Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: The Bad BatchSeit 2021Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Das Buch von Boba FettSeit 2021Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Obi-Wan Kenobi2022Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Andor2022Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Geschichten der Jedi2022Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: The Bad Batch Staffel 22023Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
The Mandalorian Staffel 32023Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Visionen Staffel 2 2023Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Die Abenteuer der jungen Jedi2023Animationsseriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Ahsoka2023Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: The Bad Batch Staffel 32024Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Geschichten des Imperiums2024Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: The Acolyte2024Seriedt.: DD+ 5.1
eng.: Dolby Atmos
Deutsch; Englisch
Star Wars: Skeleton Crew2024Seriek. A.Englisch
YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Star Wars in alternativen Reihenfolgen schauen

Neben der Release-Reihenfolge und der chronologischen Reihenfolge gibt es noch weitere Möglichkeiten, Star Wars-Filme am Stück zu gucken. Bei den beiden im Folgenden vorgestellten werden die Serien aber komplett außen vor gelassen.

Machete-Order

Am radikalsten geht die sogenannte Machete-Order vor: Sie beschränkt sich auf die Film-Trilogien und blendet dabei Episode I komplett aus – aus dem schlichten Grund, dass der Film dem Urheber der Machete-Order (wie auch vielen anderen Fans) nicht gefallen hat. Zudem fehlt die dritte Star Wars-Trilogie, da die Liste vor deren Erscheinung erstellt wurde. Die Reihenfolge der Filme lautet dabei:

  1. Episode IV
  2. Episode V
  3. Episode II
  4. Episode III
  5. Episode VI

Diese Liste beinhaltet also nur fünf Star Wars-Filme. Die Reihenfolge beginnt mit den ersten beiden Teilen der Haupterzählung, wird dann unterbrochen von einer zwei Filme umfassenden Rückblende und endet im großen Finale.

Seit 2019 auf Kopfgeldjagd: Din Djarin alias The Mandalorian

Diese Umfrage ist bereits beendet.

Schnellcheck: Achtest du darauf, welche Tonspur Filme und Serien haben (z.B. ob ein Film in Dolby Atmos vorliegt)?

Flashback-Order

Die Star Wars-Reihenfolge Flashback-Order basiert auf der Machete-Order, inkludiert aber sowohl Episode I als auch die diversen Spin-offs. Diese werden so eingeordnet, dass sie zwischen die Haupthandlung – also die drei Trilogien – eingebettet sind und dadurch die jeweils passenden Hintergrundinfos bieten.

  1. Episode IV – Eine Neue Hoffnung
  2. Rogue One: A Star Wars Story
  3. Episode V – Das Imperium schlägt zurück
  4. Episode I – Die Dunkle Bedrohung
  5. Episode II – Angriff der Klonkrieger
  6. Episode III – Die Rache der Sith
  7. Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter
  8. Solo: A Star Wars Story
  9. Episode VII: Das Erwachen der Macht
  10. Episode VIII: Die letzten Jedi
  11. Episode IX: Der Aufstieg Skywalkers

Ausblick: So geht’s weiter mit dem Star-Wars-Universum

Star Wars und kein Ende: Auch in den nächsten Jahren kannst du dich auf diverse weitere Spin-offs, Fortsetzungen und Prequels freuen.

2024 ist erneut ein gutes Jahr für Star Wars-Fans. Den Auftakt machen zwei Animationserien: Bereits im Februar lief die dritte Staffel von Star Wars: The Bad Batch an und am 4. Mai – dem Star Wars-Tag – folgt Star Wars: Geschichten eines Imperiums. Im Juni kommt mit Star Wars: The Acolyte eine Serie rund um den Konflikt zwischen den Sith und den Jedi. Sie spielt mehrere Jahrzehnte vor Episode I. Die nächste Serie, Star Wars: Skeleton Crew, ist familienfreundlicher gehalten: Es geht um eine Gruppe von Kindern, die nach dem Fall des Imperiums in Episode VI ihren Weg nach Hause sucht. Ein genaues Startdatum für diese Disney+-Serie steht bislang noch nicht fest.

2025 soll es dann weitergehen mit Andor und Ahsoka, die jeweils eine zweite Staffel bekommen. Das bereits angekündigte Lando-Projekt rund um die Figur des Lando Calrissian verzögert sich hingegen weiter. Ursprünglich als Serie geplant, soll nun ein einzelner Film entstehen – wann er kommen wird, steht allerdings in den Sternen.

Die nächsten Star Wars-Kinofilme soll es 2026 geben. The Mandalorian & Grogu wird die Geschichte von Din Djarin und seinem Begleiter „Baby-Yoda“ Grogu weitererzählen. Gegen Ende 2026 soll schließlich ein weiteres Highlight anlaufen: Star Wars 10 (bzw. Episode X). Dazu ist inzwischen bekannt geworden, dass Daisy Ridley als Rey Skywalker in der Hauptrolle zurückkehren wird. Der vorläufige Titel des Projekt lautet New Jedi Order – was bereits Anlass zu einigen Spekulationen gibt. Aber sieh selbst:

YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Alle kommenden Star Wars-Filme und -Serien im Überblick:

  • The Acolyte (Serie, Streamingstart: 04.06.2024)
  • Skeleton Crew (Serie, Streamingstart: vsl. 2024)
  • Andor, Staffel 2 (vsl. Anfang 2025)
  • Ahsoka, Staffel 2 (vsl. Ende 2025)
  • The Mandalorian & Grogu (Kinofilm, vsl. Mitte 2026)
  • Star Wars 10: New Jedi Order (Kinofilm, vsl. Ende 2026)

Disney hält weiterhin die exklusiven Rechte am Star Wars-Imperium und plant laut diversen Quellen, dieses auch über die oben genannten Filme und Serien hinaus weiter auszubauen. Eine kleine Kurskorrektur gab es aber zuletzt. Laut Disney-Boss Bob Iger wolle man in Zukunft genau schauen, ob die Titel die nötige „Qualität“ mitbringen, um an den Kinokassen bestehen zu können.

Star-Wars-Videospiele

Videospiele mit Star Wars-Bezug sind fast so alt wie die Urtrilogie selbst: Das erste Konsolenspiel – Star Wars: The Empire Strikes Back – erschien bereits 1982. Seit den 1990er-Jahren gibt es verschiedene Spieleserien, bei denen es sich zumeist um klassische Shooter handelt oder – wie im Fall von Star Wars: X-Wing – um Flugsimulatoren. Star Wars: Rebellion (1998) war das erste von mehreren thematisch bezogenen Echtzeit-Strategiespielen für PC. Mit dem sehr erfolgreichen Star Wars: Knights of the Old Republic kam 2003 das erste Rollenspiel hinzu. Eines der meistverkauften Star Wars-Games ist Star Wars: The Force Unleashed (2008), ein Actionspiel für PC und Konsolen. Sie alle vereint, dass sie nicht (mehr) zum offiziellen Kanon zählen, sich also nicht direkt in die Star Wars-Reihenfolge bzw. das offizielle Star Wars-Universum einordnen lassen.

Anders verhält es sich mit neueren Spielen wie den Action-Adventures Star Wars Jedi: Fallen Order (2019) und Star Wars Jedi: Survivor (2023), der Flugsimulation Star Wars: Squadrons (2020) und dem VR-Ego-Shooter Star Wars: Tales from the Galaxy’s Edge (2020). Diese wurden in Zusammenarbeit mit Lucasfilm entwickelt und sind – mit Ausnahme des zuletzt genannten – für PC, PlayStation und Xbox erhältlich. Seit dem Frühjahr 2024 gibt es auch ein Mobile Game, Star Wars: Hunters, für Android, iOS und Nintendo Switch.

Lesetipp: Erfahre bei uns im Blog, wie du deine Kopfhörer an eine Handheld-Konsole anschließt.

Ein Gaming-Highlight, auf das Star Wars-Jünger sich freuen dürfen, ist Star Wars: Outlaws. In dem Open-World-Game steuerst du die Gesetzlose Kay Vess, die sich auf einem abenteuerlichen Weg in die eigene Freiheit befindet. Die Handlung ist zeitlich zwischen Episode V und VI angesiedelt, es wird ein Wiedersehen mit Jabba the Hutt geben. Der Erscheinungstermin steht fest: Ende August 2024 ist es so weit.

YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Der Sound der Macht: THX und Dolby Atmos mit Teufel

System 6 THX + Denon X3800H für Dolby Atmos "5.2.4-Set"
Sound, wie von einem anderen Stern: Das System 6 THX + Denon X3800H für Dolby Atmos „5.2.4-Set“

System 6 THX + Denon X3800H für Dolby Atmos „5.2.4-Set“: Du willst dein Heimkino mit machtvollem THX-Sound ausstatten? Wir hätten da was für dich: eine 5.2.4-Komplettanlage mit Denon-Receiver, zwei Aktiv-Subwoofern für raumfüllenden Bass und Reflekt-Dolby-Atmos-Lautsprecher für mitreißenden 3D-Sound. Auf einmal sitzt du mit im Raumschiff.

Reflekt: Deine Anlage ist noch gut in Schuss und braucht bloß ein Dolby-Atmos-Upgrade? Kein Problem, hol dir einfach die Reflekt-Lautsprecher von Teufel! Du kannst sie sogar auf deine Stereo-Standlautsprecher stellen und erweiterst so dein 5.1-Setup.

▶ Entdecke viele weitere Heimkino-Produkte im Teufel Shop!

Weitere Heimkino-Sets bei Teufel

DEFINION 3 Surround Power Edition "5.1-Set"

DEFINION 3 Surround Power Edition "5.1-Set"

3899,99 €4199,99 €In verschiedenen Farben
ULTIMA 20 CONCEPT Surround Power Edition "5.1-Set"

ULTIMA 20 CONCEPT Surround Power Edition "5.1-Set"

849,99 €949,99 €In verschiedenen Farben

PS: Das Star Wars-Universum umfasst nicht nur die Filme und Serien, sondern auch jede Menge Merch-Artikel und einen Fan-Feiertag. Wie Star Wars zur Geburt des Merchandise beitrug und was am Star Wars Day so los ist, erfährst du an anderer Stelle in unserem Blog.

PPS: Seit Neuestem kommen auch Star Trek-Jünger auf ihre Kosten – dafür brauchst du allerdings ein Abo beim Video-Streaming-Dienst Paramount+.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Hinweis: Kommentare, welche Supportanfragen umfassen, werden nicht veröffentlicht. Bitte wenden Sie sich bei Themen wie Bedienung, Reklamation oder Kompatibilität an unseren Kundenservice. Vielen Dank.

Ihr Kommentar wird von einem Moderator überprüft, bevor er auf der Website erscheint.

Autor:in

Teufel Blog Redaktion

Alles über Kopfhörer, Bluetooth-Speaker & Heimkino. Dazu praktische Tipps und Tricks für besten Sound von unserem Inhouse-Experten-Team.