Wo gibt’s die besten Beachparty-Vibes in Deutschland? Unsere 5 Beach-Festival-Tipps

So ein Festival-Trip ist immer wieder aufs Neue etwas sehr Besonderes und schafft unzählige Erinnerungen. Wenn du abseits der klassischen Festivals Bock auf Beach-Vibes hast, haben wir etwas für dich: Entdecke unsere 5 Geheimtipps für Strandfestivals in Deutschland. On top verraten wir dir, worauf du bei Lautsprechern achten solltest, damit die mobilen Festivalbegleiter bei der Beachparty den Elementen trotzen.

Fantasy Beach Festival (03.08.2024, Thüringen)

Festivalgänger wissen, dass so ein Wochenende schonmal ordentlich ins Geld gehen kann. Nicht so beim Fantasy Beach Festival am Blue Beach Erfurt. Tickets gibt es schon für 21 Euro! Und die beste Nachricht: Es gibt immer noch welche, also schlage am besten sofort zu! Es wird keine Abendkasse geben.

Für die diesjährige Ausgabe sind 3 Stages geplant. Das Line-up ist aktuell noch unbekannt, doch letztes Jahr gab’s u. a. nice Beats von Pollnik, Küche 80 und Native Project.

Check am besten mal den offiziellen Aftermovie vom letztjährigen Fantasy Beach Festival aus. Macht auf jeden Fall Bock, oder?!

YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Lesetipp: Festivals im Osten: Unsere 5 Geheimtipps.

Street Food & Beach Festivals (Mai bis August, Nordrhein-Westfalen)

Das Street Food & Beach Festival umfasst genau genommen mehrere Editionen und ist zumindest in NRW längst kein Beachparty-Festival-Geheimtipp mehr. Also worum geht’s?

  • Jeweils ein Wochenende Beachfestival in einer Stadt in NRW
  • Zentrale Lage in der Innenstadt, aber mit karibischem Urlaubsflair inkl. Strand, Palmen, Liegestühlen und Co.
  • Zahlreiche Street-Food-Stände
  • Für die ganze Familie geeignet
  • Die Macher locken mit „hochklassigen Bands und Solo-Künstlern“
  • Beachvolleyballturnier zum Mitmachen (es gibt auch Preise zu gewinnen!)
  • Auf die Kleinen warten eine Piratenschatzsuche und Kinderschminken

Für das Festivaljahr 2024 stehen unter anderem noch folgende Termine an: Mülheim (23.–26.05.), Dortmund (28.–30.06.), Krefeld (18.– 21.07.), Duisburg (22.–25.08.) und Langenfeld (30.08.–01.09.).

Burning Beach (14.–16.06.2024, Bayern)

Bayern, Bayern, wir fahren nach Bayern! Berlin muss in diesem Fall mal aussetzen. Stattdessen geht’s für Besucher des Burning Beach zum idyllischen Sandstrand des großen Brombachsees in Pleinfeld ganz in der Nähe von Nürnberg. Mit knapp 10.000 Menschen gehört dieses basslastige Technofestival sicherlich nicht mehr zu den Geheimtipps.

Auf drei Stages werden dich auch 2024 wieder über 40 DJs stundenlang mit elektronischen Beats versorgen. Zum diesjährigen Line-up gehören zum Beispiel Nina Kraviz, Enrico Sangiuliano, Anfysa Letyago oder auch Helena Hauff.

Lust, eine Runde zum Beat zu nicken? Dann here we go:

YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Lesetipp: Kleine Festivals in Deutschland: Kennst du schon diese 9 Geheimtipps?

Sunset Beach Festival (29.06.2024, Bayern)

Sommer, Sonne, guter Techno und internationale Top-DJs. Die 2024er Edition wird am schönen Stausee in Haltern am See stattfinden. Neben einem hochkarätigen Lineup gehört der riesige „Magic Sky“ Freiluftschirm zu den Highlights dieses beliebten Beachfestivals.

Um bei der 10-jährigen Jubiläumsaugabe vom Sunset Beach Festival am Start sein zu können, solltest du die Ticket-Seite unbedingt regelmäßig checken. First come, first dance!

Worauf du dich freuen kannst? Dieses Jahr mit dabei sind die legendäre Rockband Toto, Wincent Weiss, Lost Frequencies, Moguai und Marten Hørger.

Das ist der offizielle Aftermovie von 2019:

YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Lesetipp: Besuche diese Festivals in Süddeutschland!

Tag am Meer Festival (12.–13.07.2024, Mecklenburg-Vorpommern)

Ein ganzes Festival-Wochenende mit allem drumherum ist dir einen Tick zu krass? Wie wäre es dann mit einem Tag am Meer? Genau das ist das Motto in Prora, einem kleinen Strandörtchen auf Rügen in Mecklenburg-Vorpommern.

Zwischen „Ostsee, Strand und Dünenwald“, wie der Veranstalter titelt, warten ein breites Musik-Potpourri von Elektro über Dub und Reggae bis Worldmusic. Das komplette Line-up inklusive Spielplan wird erst kurz vorher bekanntgegeben. Im lezten Jahr waren Künstler wie Nina Hepburn & Konrad Kanton, Irie Jai, Jago K. undTAGTRÄUMER².

Wie ultimative Urlaubsatmosphäre am (Ostsee-)Strand aussehen kann, zeigt dieser Imagefilm:

YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Lesetipp: Festivals in und um Hamburg: Unsere Favoriten im Norden.

Das geht auf die Ohren! Teufel Kopfhörer auf, Kopf aus!

REAL BLUE

REAL BLUE

129,99 €169,99 €In verschiedenen Farben
REAL BLUE

REAL BLUE

129,99 €169,99 €In verschiedenen Farben
REAL BLUE + FeinTech Bluetooth Audio System

REAL BLUE + FeinTech Bluetooth Audio System

164,99 €199,99 €In verschiedenen Farben

Was Lautsprecher zu Beachparty-Helden macht

Wind, Sand, Regen, Schlamm, Feuchtigkeit, ein versehentlicher Rempler, fehlende Steckdosen und vieles mehr – damit mobile Lautsprecher für Strand & Co. geeignet sind, müssen einige Anforderungen erfüllt sein:

  • Wasserschutz & Robustheit: Die Robustheit eines Speakers wird anhand von IP-Schutzklassen angegeben. Wenn diese Angabe gänzlich fehlt, berücksichtige bei deiner Wahl die verbauten Materialien, achte insbesondere auf eine geschützte Lautsprechermembran (z. B. Metallgitter), ein stoßfestes Gehäuse und einen sicheren, rutschfesten Stand. Besser ist es jedoch, wenn du Akku-Lautsprecher mit IPX5 (Schutz vor Strahlwasser) und IPX7 (Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen) wählst.
  • Soundqualität: Wenn du deinen Festivalgenossen etwas Gutes tun willst, achte darauf, dass der Sound auch anständig klingt. Blechernen Sound will niemand hören! Smart Speaker mit Bluetooth aptX® liefern HiFi-Qualität.
  • Akkuleistung: Damit die Festivalsause auch durchgängig beschallt werden kann, braucht dein mobiler Festivalbegleiter die entsprechende Ausdauer. Ein ausdauernder Akku ist daher ein echter Trumpf auf dem Campingplatz. Bonus wäre, wenn der Speaker zugleich auch als Powerbank dient (siehe ROCKSTER AIR weiter unten) und z. B. deinen Handy-Akku aufladen kann.
  • Konnektivität: Bluetooth ist bei Festival-Speakern im Grunde Pflicht. Mit diesem Übertragungsstandard klappt das Pairing flott und die Datenübertragung ist stabil. Wenn Bluetooth 5 unterstützt wird, sind deutlich höhere Reichweiten möglich. Außerdem benötigt die Übertragung nur wenig Energie.
YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Lesetipp: Miese Bluetooth-Verbindung? Check doch mal unsere Tipps fürs Bluetooth-Troubleshooting.

Mit diesen Strandspielen kommt auf der Beachparty keine Langeweile auf

Neben Zelt, Isomatte, Drinks & Co. dürfen Spiele bei einem soliden Beachparty-Festival-Setup natürlich nicht fehlen. Wir dachten, vielleicht kannst du noch ein bisschen Inspiration gebrauchen, und haben dir mal 5 angesagte Strandspiele rausgesucht.

  • Bierpong: Logo, einer der Klassiker. Inzwischen gibt es coole Sets mit klappbaren Tischen, damit du Bierpong easy bei der nächsten Beachparty zocken kannst.
  • Spikeball: Ein Trendsport aus den USA und eine Kombo aus Volleyball und Four Square. Alles, was du hier brauchst, sind drei Festivalkumpanen und etwas Übung, da das Schmettern und Zielen des Balls etwas Übung und Koordination brauchen.
  • Wikinger-Schach: Bei diesem aus Skandinavien stammenden Wurfspiel versuchen zwei Teams abwechselnd Holzstäbe abzuwerfen. Einzig der König in der Mitte darf nicht fallen. Hier sind Spannung, gute Laune und vielleicht auch ein bisschen Häme garantiert.
  • Flunkyball: Müssen wir diesen Strandspiel-Klassiker noch großartig erklären? Schnapp dir deine Freunde und Zeltnachbarn und lasset die Flunkyball-Beachparty-Meisterschaft beginnen!

Lässige Festivalbegleiter: ROCKSTER von Teufel

ROCKSTER AIR 2: Du möchtest soundtechnisch noch ein paar Dezibel draufpacken und hast kein Problem damit, auf dem Campinggelände im Mittelpunkt zu stehen? Dann brauchst du diesen Event-Bluetooth-Speaker mit integriertem Hochleistungsakku. Anschlüsse für Mikrofon und Instrumente sind ebenso an Bord wie eine praktische Powerbank-Funktion. Perfekt für die Zeltplatz- oder Karaoke-Party.

Aktibv-Lautsprecher Rockster Cross auf einem Bootssteg fotografiert.
Der ROCKSTER CROSS verbreitet überall Partylaune.

▶ Der ROCKSTER CROSS ist ein äußerst robuster Outdoor-Lautsprecher und kommt mit IPX5-Zertifizierung, Bluetooth aptX®, bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit und einem praktischen Tragegurt. Ob auf dem Weg zur Beachparty oder eben auf dem Festivalgelände. Cross your limits!

Lesetipp: Mit diesen Festival-Boxen wirst du Zeltplatz-Headliner.

Für den Musik-Vibe von unterwegs: Tragbare Speaker von Teufel

Strand-Festivals in Europa: Kennst du schon diese 4 Beachparty-Spots?

Hast du einen Roadtrip durch Europa geplant und/oder kein Problem damit, für die Beachparty-Sause eine etwas längere Anreise in Kauf zu nehmen? Dann check doch mal diese 4 angesagten Beachfestivals aus:

  • Sonus Festival (Kroatien): Für 5 Tage wird die kleine kroatische Insel Pag mit feinstem Elektro beschallt. Zwischen den Dance-Sessions ein kleines Bad im kristallklaren Adriatischen Meer nehmen? Hier geht das!
  • Boardmasters Festival (UK): Auch bei dieser Beachsause stehen dir 5 Tage Festival-Fun bevor. Neben Musik-Acts kannst du an der Küste Cornwalls zwischendurch einfach eine Runde Surfen gehen.
  • Les Plages Électroniques (Frankreich): Das Les Plages Électroniques findet im weltbekannten Palais des Festivals statt und ist ein Festival der elektronischen Tanzmusik, das seit über einem Jahrzehnt Line-ups mit internationalen Ikonen präsentiert. Jedes Jahr können sich Tausende Feiernde auf ein riesiges Aufgebot mit Minimal Techno, Big-Room und Tech-House vor der eindrucksvollen Kulisse des Mittelmeers freuen.
  • Afro Nation (Portugal): Hier bekommst du Afrobeats, Dancehall, R&B und Rap satt!

Lesetipp: Mit Musikbox auf Reisen: Das gilt es zu beachten.

Bild 1 ©Luca Iaconelli. Unsplash. Unsplash License

Ähnliche Beiträge

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht Mo-Sa von 8 bis 21 Uhr zur Verfügung.

Autor:in

Teufel Blog Redaktion

Alles über Kopfhörer, Bluetooth-Speaker & Heimkino. Dazu praktische Tipps und Tricks für besten Sound von unserem Inhouse-Experten-Team.