Ultima 40 Surround Lifestyle

Festivals (re)streamen: Wacken, Hurricane & Rock am Ring vom Wohnzimmer aus!

Du hast Lust, dir deine Lieblingsfestivals vom letzten Sommer nochmal gemütlich auf der Couch anzusehen? Du hast den Headliner am zweiten Tag verpasst, weil du noch im Zelt geschlafen hast? Kein Problem! Es gibt ja dieses Internet, von dem alle reden. Wir zeigen dir, welche Festivals du bereits live oder im Re-Live von zu Hause aus abspielen kannst.

Festivals live von zuhause aus streamen

Inzwischen bieten viele Festival-Veranstalter einen eigenen, manchmal sogar kostenlosen Festival-Livestream an. Am besten checkst du einfach auf den Websites deiner favorisierten Festivals, ob ein Livestream geplant ist oder einer in der vorherigen Saison angeboten wurde. So kannst du abwägen, wo du selbst live zur Mucke abgehst und wann du auf den Livestream im Netz setzt.

Folgende Festivals zum Beispiel haben 2023 einen exklusiven Livestream angeboten:

  • MS Dockville
  • Highfield
  • Deichbrand
  • Parookaville
  • Lollapalooza Berlin
  • Rolling Loud Germany
  • Tomorrowland
  • Wacken
  • Feel Festival
  • Southside
  • Hurricane
  • Rock am Ring

Lesetipp: Es müssen nicht immer die Festival-Platzhirsche sein? Wir haben dir Festival-Geheimtipps rausgesucht.

Festivals im Re-Live: Amazon Prime Video & YouTube als Headliner

Deine Leute schwärmen immerzu von diesem einen Festival-Gig? Und du warst natürlich nicht dabei! Oder vielleicht warst du unter der Crowd und willst dich einfach nochmal gedanklich mit der Live-Mucke in die Momente beamen. Geht alles!

Schnellcheck: Welche Festivals hast du bereits live besucht?

Mit ARTE Concert aktuelle Festivals im Re-Live streamen

Wenn du auf YouTube oder direkt auf arte.tv/de/arte-concert gehst, wartet ein breites Spektrum an Festival-Streams und aufgezeichneter Live-Musik auf dich!

Unter anderem dabei sind:

YouTube

Wenn du das Video lädst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Video laden

Festival-Klassiker mit Amazon Prime Video streamen

Wenn du Amazon Prime Video hast, dann kannst du dir ebenfalls die Hände reiben! Mit dem Schlagwort „festival live“ werden dir unzählige Konzerte und Festivals in der Live-Version zum Re-Watch angezeigt.

Die Auswahl an Genres und Live-Mitschnitten ist riesig und sehr divers, sodass auch wirklich alle Livemusik- und Festival-Fans auf ihre Kosten kommen sollten.

Hier nur mal eine kleine Stichprobe als Vorgeschmack:

Lesetipp: Im Übrigen ist die Festival-Saison noch nicht unbedingt vorbei! Check unseren Beitrag zu Herbst-Festivals.

Festival-Sound auf die Ohren! Kopfhörer im Teufel Shop

REAL BLUE NC

REAL BLUE NC

149,99 €229,99 €In verschiedenen Farben
ZOLA

ZOLA

95,- €129,99 €In verschiedenen Farben
REAL BLUE TWS 3

REAL BLUE TWS 3

149,99 €In verschiedenen Farben

Festivals live und mit Surround-Sound streamen

Freunde im technisch voll ausgestattetem Wohnzimmer.
Fügt sich perfekt in die Einrichtung ein: Die CINEBAR LUX fürs Musik-Streaming.

CINEBAR LUX Surround Ambition „5.1-Set“: Diese Soundbar beherrscht Musik-Streaming auf Spitzen-Niveau. Du kannst sie per Teufel Raumfeld App über WLAN vom iPhone, Smartphone und Tablet aus ansteuern. Die CINEBAR LUX ist natürlich auch einzeln erhältlich.

CINEDECK: Alles, was starker Sound braucht, ist im Sounddeck untergebracht. Im Gehäuse sind gleich 7 High-Performance-Töner inklusive echtem Center-Kanal für bestmögliche Sprachverständlichkeit sowie auch 2 Downfire-Subwoofer untergebracht. Mit an Bord: Bluetooth mit aptX® für kabellose Übertragung in CD-ähnlicher Qualität von Spotify, YouTube, Apple Music und Co.

▶ Hilfe zur Auswahl des passenden Soundsystem bekommst du auch in unserem Produktfinder.

Lesetipp: Soundbar oder 5.1-System: Wer spielt wann seine Stärken aus?

Unsere Heimkino-Klassiker für bestes Festival-Streaming

Festival-Dokus für die Off-Season

Abseits der Live-Action und der Festival-Saison gibt es mittlerweile auch zahlreiche Festival-Dokumentationen, die das ganze Spektakel sozusagen auf einer Metaebene behandeln. Wir haben dir ein paar Festival-Dokus für die trüben Tage rausgepickt. Viel Spaß!

  • Absolutes Fiasko: Woodstock ’99: Wie der Name es schon andeutet, ging beim Woodstock-Revival 1999 einiges schief. In dem Netflix-Dreiteiler wird nachskizziert, was schiefgelaufen war.
  • Kraftklub und das Kosmonaut-Festival: Diese kurzweilige Doku erzählt vom Kosmonaut-Festival, einem kleinen Rock-Pop-Festival, das einst von der Band Kraftklub aus dem Chemnitzer Boden gestampft wurde.
  • Wacken reloaded: Die ersten 15 Sekunden dieser Doku sagen im Grunde alles zu dieser Rock-Superlative aus. Absolute Pflicht für alle Heavy-Metal-Liebhaber.

Lesetipp: In unserem Blog haben wir einige der besten Musik-Dokus für dich ausgewählt.

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Hinweis: Kommentare, welche Supportanfragen umfassen, werden nicht veröffentlicht. Bitte wenden Sie sich bei Themen wie Bedienung, Reklamation oder Kompatibilität an unseren Kundenservice. Vielen Dank.

Ihr Kommentar wird von einem Moderator überprüft, bevor er auf der Website erscheint.

Autor:in

Teufel Blog Redaktion

Alles über Kopfhörer, Bluetooth-Speaker & Heimkino. Dazu praktische Tipps und Tricks für besten Sound von unserem Inhouse-Experten-Team.