Neuigkeiten im Teufel Blog
HiFi-Verstärker von Teufel

Jede Audio-Anlage braucht einen Audio HiFi Verstärker, denn ansonsten bleiben die Lautsprecher stumm. Selbst die kleinsten Stereoanlagen haben irgendwo einen Stereo-Verstärker verbaut, was von Laien allerdings meist kaum wahrgenommen wird. Wer von seiner guten, alten Mini-Stereoanlage auf eine richtige HiFi Audio-Anlage umsteigen möchte, hat oft erstmal keine Ahnung, wenn es um Audio-Verstärker geht. Gerade im Einsteigerbereich gibt es viele Lautsprecher-Sets, die bereits einen Mini-Verstärker beinhalten. Allerdings kann es sinnvoll sein, sich gleich einen leistungsstärkeren HiFi-Verstärker zuzulegen, beispielsweise, wenn man sich die Möglichkeit offen halten möchte, später noch aufzurüsten. Das Wichtigste, das man sich als Neuling in der Audio HiFi Welt vergegenwärtigen sollte, ist folgendes:

Die gesamte Audio-Anlage kann nur so gut sein wie der HiFi-Verstärker!

Er ist das Bindeglied zwischen Audioquelle (iPod, CD-Player, Plattenspieler etc.) und Lautsprechern. Ein kleines Beispiel: Man hat sich gerade den besten Plattenspieler seiner Klasse gekauft und kombiniert diesen mit hervorragenden Lautsprechern. Wer jetzt den Fehler macht und zur Verbindung nur einen mittelmäßigen Audio-Verstärker verwendet, der senkt das Niveau der gesamten Anlage auf das mittelmäßige Niveau des Verstärkers. Es lohnt sich also, etwas mehr in den HiFi-Verstärker zu investieren, denn bei ihm handelt es sich um das Herz der HiFi Audio-Anlage.

Röhrenverstärker vs. Transistorverstärker: Unterschiede in der Technik

Wie bereits der Name sagt, verstärkt der Verstärker das Audiosignal der Musikquelle, um es dann an die Lautsprecher weiterzugeben. Der genaue Vorgang ist sehr komplex (Verstärker Basiswissen), doch gibt es einige grundlegende Dinge, die man über die Funktion des Verstärkers wissen sollte. Unterschieden wird zwischen Röhrenverstärkern und Transistorverstärkern.

  • HiFi Röhrenverstärker haben den Ruf, ein sehr warmes und natürliches Klangbild zu schaffen.
  • Den Transistorverstärkern wirft man dagegen oft vor, sie würden sehr feine Nuancen in der Musik verschlucken.

Grundsätzlich mag dies stimmen, doch Ausnahmen bestätigen die Regel. Selbiges gilt für die Kosten. Tendenziell sind Transistorverstärker günstiger, doch auch hier gibt es sehr hochpreisige High-End Modelle.

Was macht eigentlich ein Vorverstärker?

Ein Großteil der heutigen Audio-Verstärker verfügt zudem über einen sogenannten Vorverstärker, der normalerweise im Gehäuse integriert ist. Er verstärkt das Audiosignal so, dass der mit einem optimalen Signal gearbeitet werden kann. Das ist beispielsweise dann notwendig, wenn unterschiedliche Signale zusammenlaufen. In einem solchen Fall bringt der Vorverstärker diese auf den gleichen Pegel, sodass der eigentliche HiFi-Verstärker jedes Signal gleich behandeln kann. Eine weitere Produktklasse, den man als HiFi Neuling kennen sollte, ist der invertierende Verstärker. Diese Technik kommt oft bei externen Vorverstärkern (z.B. beim Phonoverstärker) zum Einsatz und sorgt dafür, dass sich die Spannung des Vorverstärkers automatisch der des Hauptverstärkers anpasst.

Welchen HiFi-Verstärker brauche ich?

Derzeit findet man auf dem Markt vor allem folgende Verstärkertypen:

AV Receiver: Der Allrounder

Der AV Receiver ist überwiegend in der Heimkino-Welt zuhause und kann eigentlich alles. Neben den grundlegenden Fähigkeiten eines Verstärkers bringt er eine Vielzahl praktischer Funktionen für das moderne Wohnzimmer mit, darunter:

  • die Möglichkeit, den AV Receiver via WLAN mit dem Heimnetzwerk zu verbinden und Filme und Musik zu streamen
  • oder ihn mit einem Smartphone oder Tablet direkt über Bluetooth anzusteuern.

Hierbei handelt es sich nicht mehr um Geräte, die als reiner Audio-Verstärker dienen, sondern um eine Kombination aus Verstärker und Receiver. Der Receiver, den es auch als alleinstehenden HiFi-Receiver gibt, ist dafür zuständig, unterschiedliche Audioquellen (TV, DVD-Player, iPod etc.) zu verwalten. Das Besondere am AV-Receiver ist aber, dass er darüber hinaus auch mehrere Videosignale mitverwalten kann.

Stereo-Verstärker und HiFi-Verstärker: Der Klare

Während der AV-Receiver so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau ist, sind die klassischen Stereo-Verstärker und HiFi-Verstärker absolute Puristen. Sie bieten oft keinerlei Komfortfunktionen, sind aber konkurrenzlos in dem, was sie können sollen. Musikpuristen sollten sich für einen solchen Verstärker entscheiden, denn hier wird das Audiosignal in der Regel nahezu unverfälscht an die Lautsprecher weitergegeben. Ob man sich nun für einen Transistor- oder einen Röhrenverstärker entscheidet, ist einzig dem persönlichen Geschmack und dem zur Verfügung stehenden Budget geschuldet. In der Einsteigerklasse gibt es überwiegend Transistorverstärker.

 

 

Impaq 7000: 5.1 Analge mit Audio HiFi Verstärker

Hier kannst Du die 5.1 Komplettanlage von Teufel mit integriertem AV-Receiver ansehen!

Fazit: AV-Verstärker für Heimkino-Fans und Stereo-Verstärker für die Musik-Fans

Die Vielfalt an unterschiedlichen Verstärker-Modellen und Fabrikaten kann Laien anfangs durchaus verwirren. Wenn man sich jedoch darüber im Klaren ist, wofür man seinen Verstärker verwenden möchte, dann fällt die Wahl gar nicht mehr so schwer. Wer Heimkino-Ambitionen hat und an eine 5.1 Anlage denkt, kommt nicht um einen ordentlichen AV-Verstärker mit integriertem Audio-Verstärker herum. Mit einem solchen kann man die gesamte Unterhaltungselektronik im Wohnzimmer verwalten, Audio- wie auch Videosignale.

Wer mit seiner HiFi-Anlage überwiegend Musik hören möchte, sollte sich in Richtung Stereo-Verstärker und HiFi-Verstärker umsehen. Einige dieser Verstärker besitzen lediglich einen An- und Ausschalter, andere bieten noch ein paar Drehknöpfe für den Equalizer. Wirklich viel ein- oder verstellen kann man also nicht. Das ist aber auch nicht nötig, denn gute Modelle liefern von Haus aus genau das, wonach HiFi-Enthusiasten suchen: Ein klares, unverfälschtes Klangbild, das jeden noch so kleinen Ausschlag von der Audioquelle bis zum Lautsprecher transportiert. Wer auf Vinyl setzt, wird zudem den warmen Klang der Röhrenverstärker lieben.

 

Audio HiFi Verstärker – Fundament einer jeden Audio-Anlage
4.29 (85.88%) 34 votes
Rabatte sichern & über Produkte auf dem Laufenden bleiben mit dem Teufel Newsletter

Deine Meinung