Junge Frau bedient Smart Speaker.

5 coole Alexa Skills für Musik-Fans

Alexa, die virtuelle Assistentin in allen Lebenslagen, hat die Smart-Home-Welt längst erobert. Vor allem im Multimedia-Bereich erweist sie sich immer wieder als zuverlässige Hilfe. Ein kurzer Sprachbefehl – und Alexa tut, wie ihr geheißen. Davon profitierst du auch, wenn du leidenschaftlich gerne Musik bei Amazon Prime Music, Spotify, Deezer und Co. streamst. Wir zeigen dir fünf praktische Alexa Skills, die dir dabei helfen, immer den passenden Sound und womöglich sogar neue Lieblingssongs zu finden!

Musik hören mit Alexa: So entspannt war Streamen noch nie!

Alexa als DJ auf Abruf nutzen? Das geht ganz leicht! Verknüpfe das Tool einfach mit dem Account beim Streaming-Dienst deines Vertrauens – und schon kannst du die Musikwiedergabe ganz einfach von der Couch aus per Sprachbefehl steuern. Und das Beste ist: Bei Ansagen wie „Alexa, diesen Song wiederholen!“ oder „Alexa, lauter!“ ist die Grenze der möglichen Optionen noch längst nicht erreicht.

1. „Alexa, spiele ähnliche Musik wie Coldplay!“

Du hast deine Lieblingsband bereits hoch- und runtergehört und möchtest nun deinen musikalischen Horizont ein wenig erweitern? Kein Problem! Alexa schlägt dir auf deinen Sprachbefehl hin Songs und Interpreten vor, die aus demselben oder einem ähnlichen musikalischen Genre wie die von dir genannten Bands oder Künstler entstammen. So lernst du im Handumdrehen neue Bands und Titel kennen. Vielleicht ist darunter ja dein neuer Lieblingssong? Besonders hilfreich: Der Befehl funktioniert nicht nur mit Interpreten, sondern auch mit Songs oder anderen Künstlercharakteristika. Beispiel: „„Alexa, spiele ähnliche Musik wie die von den Red Hot Chili Peppers aus den 80ern!“

Einfach Song ansagen und abtanzen – mit dem HOLIST M und integrierter Alexa Sprachsteuerung

2. „Alexa, spiele passende Musik zum Yoga!“

Du suchst Entspannung? Kindgerechte Lieder für die anstehende Geburtstagsparty deiner Tochter? Den richtigen Sound zum Lernen? Einen entspannenden Song zum Einschlafen, Bügeln oder für ein einfaches Workout? Egal, zu welcher Situation und welcher Stimmung die Musik passen soll: Die heute gängigen Streaming-Dienste haben mit Sicherheit einen passenden Track in ihrer Bibliothek. Und Alexa hilft dir dabei, ihn zu finden. Probiere gleich ein paar der Alexa Skills aus und finde heraus, was deine digitale Assistentin draufhat!

Lautsprecher von Teufel

ULTIMA 40 STEREO

Jetzt entdecken

POWER HIFI

Jetzt entdecken

Teufel Stereo L

TEUFEL STEREO L

Jetzt entdecken

3. „Alexa, spiele das Lied mit dem Text: ,There’s a sign on the wall, but she wants to be sure‘!“

Jeder hat es schon einmal erlebt: Man hört auf einer Party, beim Shopping oder im Auto einen Song, der einem auf Anhieb gefällt – doch weder der Interpret noch der Titel sind bekannt. Nur noch ein paar wenige Songtext-Schnipsel haben sich im Hirn eingebrannt, aber was lässt sich damit schon anfangen? Früher noch ein aussichtsloses Unterfangen, ist die Suche nach einem Song heute denkbar einfach – auch dank Alexa. Mit Funktionen wie „Alexa, spiele das Lied mit dem Text […]“ kannst du deinen Lieblingssong ganz einfach wiederfinden. Übrigens: Das Prinzip funktioniert auch andersherum! Wenn dein Streaming-Dienst gerade einen Song abspielt, dessen Titel du nicht kennst, kannst du diesen mit dem Befehl „Alexa, welcher Song ist das?“ ganz leicht herausfinden!

Leuchtschrift Songtext
Manchmal bleibt nur ein Stück Sontext im Kopf hängen – Alexa hilft dir, das passende Lied zu finden.

4. „Alexa, spiele einen Song, den ich länger nicht gehört habe!“

Ein leidiges Problem: Man verliebt sich Hals über Kopf in einen Track, doch einige musikalische Neuentdeckungen später ist die einstige Perle plötzlich wieder vergessen. Wie gut, dass du auf praktische Alexa Skills zurückgreifen kannst! Deine Smart-Home-Assistentin hat auch deine längst vergangenen Streaming-Routinen abgespeichert und ruft dir deine alten Lieblingssongs zuverlässig wieder ins Gedächtnis. Du musst Alexa lediglich per Sprachbefehl dazu auffordern. Nützlich: Die Funktion kann auch auf Playlists angewandt werden.

5. „Alexa, spiele die Top-Songs aus Brasilien!“

Klar: Jedes Land hat seine ganz eigene Musikkultur. Doch während brasilianische Samba-Combos oder koreanische K-Pop-Bands in ihren Heimatländern bahnbrechende Erfolge feiern, erlangen sie hierzulande häufig keinen großen Bekanntheitsgrad. Ein Grund: Häufig ist die Nachfrage nach ihrer Kunst nicht so hoch, dass es sich für Plattenfirmen lohnen würde, dies durch gezieltes Marketing in Deutschland zu ändern.

Songs aus Brasilien? Wünsch es dir einfach, Alexa sucht für dich…

Ein Glück, dass dir Alexa die Top-Acts aus jedem Land direkt nach Hause liefert. So kannst du deinen musikalischen Horizont ganz bequem von der Couch aus erweitern. Nutze dafür einfach den Sprachbefehl „Alexa, spiele die Top-Songs aus …!“ oder „Alexa, spiele was in … angesagt ist!“ und füge das entsprechende Land oder die Stadt ein.

HOLIST: Die Ideallösung für alle Streaming-Fans

Du streamst leidenschaftlich gerne Musik? Mit den Smart Speakern von Teufel profitierst du gleich doppelt: Die Lautsprecher bieten dir nicht nur satten Sound in 1A-Qualität. Sie sind auch noch bestens fürs Streaming und für die Steuerung per Sprachbefehl geeignet.

  • HOLIST S: Der Bluetooth-Speaker ist nicht nur Alexa-kompatibel – er bietet obendrein auch noch ein unvergleichliches Klangerlebnis. Die Dynamore® Technologie sorgt für erstklassigen 3D-Sound – wodurch du einwandfreien Klang an jeder beliebigen Position im Raum erhältst. Das aufwendige 2-Wege-System mit integriertem Subwoofer steht für brillanten, raumfüllenden Klang. Zwei eingebaute HD-Mikrofone gewährleisten, dass deine Sprachbefehle präzise erkannt werden.
  • HOLIST M: Mit dem leistungsstarken HiFi-Smart-Speaker kannst du umfangreiche Steuerungsdienste nutzen – darunter natürlich auch Alexa. Zum Erfassen der Sprachbefehle sind vier HD-Mikrofone eingebaut. Der Speaker ist zudem ausgestattet mit einem aufwendigen 3-Wege-System und einem wuchtigen 165-mm-Subwoofer sowie passiven Membranen für eine herausragende Wiedergabe mit fulminantem Kickbass. Auch der HOLIST M ist mit der Dynamore® Technologie bestückt und strahlt seinen exzellenten Sound somit in alle Richtungen aus.

Weitere Streaming-Lautsprecher von Teufel

ONE M von Teufel

TEUFEL ONE M

Jetzt entdecken

CINEBAR LUX

Jetzt entdecken

Teufel One S

TEUFEL ONE S

Jetzt entdecken

Bild 1: ©Leonardo Sanches. Quelle: Unsplash

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Ihr Kommentar wird von einem Moderator überprüft, bevor er auf der Website erscheint.

Hinweis: Kommentare, welche Supportanfragen umfassen, werden nicht veröffentlicht. Bitte wenden Sie sich bei Themen wie Bedienung, Reklamation oder Kompatibilität an unseren Kundenservice. Vielen Dank.

Autor

Teufel Blog Redaktion

Teufel Blog Redaktion

Alles über Lautsprecher, Heimkino und HiFi-Trends. Zudem haben wir jede Menge praktische Tipps und Tricks für zu Hause.