Next Level: SO stattest du das optimale Gaming Zimmer aus

Klar, im Grunde brauchst du zum Spielen nur das Wichtigste: Die passende Konsole oder PC und ein gutes Game. Du möchtest aber, dass die richtige Gaming-Stimmung nicht erst beim Einschalten der Konsole oder beim Hochfahren des PCs aufkommt, sondern bereits, wenn du den Raum betrittst? Neben absoluten Must-Haves, findest du hier auch coole Gadgets und lustige Deko-Ideen für dein Gaming-Zimmer.

Die richtigen Möbel für dein Gaming Zimmer

Bevor es ans Dekorieren geht, muss eine passende Grundausstattung an Möbeln her. Dabei sind folgende Faktoren wichtig: Funktionalität, Komfort und Optik.

Wer Konsolenspiele bevorzugt, sollte sich nach einem bequemen Sofa umschauen. Ob du dich für ein kleineres Zweisitzer-Sofa oder eine große Wohnlandschaft entscheidest, hängt hauptsächlich davon ab, wie viel Platz du zur Verfügung hast und ob du lieber alleine zockst oder gerne Freunde zum Spielen einlädst. Platzsparend ist beispielsweise ein Ausziehsofa: Das hat meistens auch noch einen Bettkasten mit zusätzlichem Stauraum.

Tipp: Falls du dir unsicher bist, ob das Sofa ins Zimmer passt, kannst du die Maße vorher auch mit Malerkrepp auf dem Boden kleben. So bekommst du ein besseres Gefühl dafür, wie groß das Möbelstück im Endeffekt wirklich ist.

Wer hingegen lieber am PC oder Laptop sitzt, braucht als erstes einen guten Tisch. Denn hier, ob darauf oder darunter, werden alle wichtigen Utensilien untergebracht. Ecktische sind platzsparend, wer es aber ausladender mag, kann sich mit einer Holzplatte und Tischbeinen auch einen superlangen XXL-Schreibtisch basteln. Ein richtiges Highlight im Gaming Zimmer!

Damit du stundenlang deiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen kannst, braucht es auch am Schreibtisch die passende Sitzmöglichkeit. Besonders bequem sind spezielle Gaming-Stühle. Hier kannst du zwischen Bezügen aus Kunststoff oder Echtleder wählen oder dich für ein Modell im schnittigen Racer-Design entscheiden.

Was du nicht vergessen solltest: Statte dein Gaming-Zimmer mit ausreichend Regalen aus, in denen du Zubehör, Spiele und Co. unterbringen kannst. Ein richtiger Hingucker ist eine beleuchtete Vitrine, in der du deine Lieblingsfiguren, Games, Comicbücher oder andere Schätze ausstellen kannst.

Gaming PC und Headset
Mit unserem CAGE heißt es: Game on!

Technik: Hardware, Gadgets und Co.

Spezielle Gaming-PCs und -Laptops sind mit einer leistungsstärkeren Hardware ausgestattet als normale PCs. So wird dir in schnellster Geschwindigkeit auch jedes kleinste Detail angezeigt. Wer lieber auf Konsolen zockt, benötigt fürs richtige Gaming-Erlebnis den passenden Fernseher. Moderne Modelle mit 4K Auflösung verwandeln das Videospiel zum Kinofilm.

Neben der richtigen Hardware ist ein guter Sound fürs Gaming-Erlebnis unabdingbar. Bei uns im Shop findest du beispielsweise unsere Concept C Hifi-Komplettanlage, die dir nicht nur klare Töne und tiefe Bässe bietet, sondern auch durch ein modernes Design auffällt.

Tipp: Wenn du die Nachbarn, deine Eltern oder Mitbewohner mit deinen Gaming Sounds ungern in den Wahnsinn treiben möchtest,  findest du bei uns im Shop mit unserem Gaming-Headset CAGE die ideale Lösung. So bekommst du den Sound direkt auf die Ohren und kannst dich über Mikrophon außerdem online mit deinen Freunden während des Spielens austauschen.

Leuchtende Tastatur
Cooles Farbenspiel: So macht Gaming richtig Spaß!

Mit diesen Gadgets bringst du dein Gaming Zimmer aufs nächste Level:

  • Wer Spaß an Rennspielsimulationen hat, braucht unbedingt ein Racing Lenkrad. Dank Ledergriff und realistischer Pedale fühlst du dich, als wärst du selber bei der Formel 1 mit dabei.
  • Wem ein Monitor oder Fernseher nicht genügt, sollte sich einen Beamer Hochwertige Modelle liefern inzwischen ein atemberaubend scharfes Bild. Kombiniert mit der passenden Sound-Anlage schaffst du dir so nebenbei auch noch ein eigenes kleines Heimkino.
  • Du hast beim Gaming oder in gemütlicher Runde mit deinen Freunden gerne gekühlte Getränke griffbereit? Dann statte dein Zimmer mit einem praktischen Mini-Kühlschrank aus!
  • Erst über die Beleuchtung schaffst du richtige Gamer-Stimmung. Selbstklebende LED-Strips lassen sich ganz einfach anbringen. So kannst du deine Möbel, deinen Monitor oder Regale zum Leuchten bringen und den Raum in futuristisches Blau tauchen.

Videospiele-Flair für die eigenen vier Wände

Egal, ob du es lieber minimalistisch oder gemütlich magst – mit diesen einfachen Tricks verleihst du deinem Gaming Zimmer richtiges Videospiele-Flair.

  • Hänge deine heißgeliebten Poster von Filmen oder Games in einen Rahmen, statt nur mit Klebestreifen an die Wand: Das sieht gleich viel erwachsener und hochwertiger Oder du lässt dein Lieblingsmotiv direkt auf Leinwand drucken!
  • Wandtattoos gibt´s auch in cool! Mit den passenden Motiven wertest du ganz schnell und einfach dein Gaming Zimmer auf.
  • Eine Halterung für deine Controller ist nicht nur praktisch, sondern wird an der Wand zum Deko-Highlight.
  • Actionfiguren sind nur was für Kinder? Von wegen. Groß raus kommen die Figuren, wenn du sie nebeneinander aufgereiht im Regal präsentierst.
  • „Never stop playing“, „Home is where my Playstation is“ oder „To infinity and beyond“? Auf einer Stecktafel oder Leuchtbox kannst du dein eigenes Gaming-Motto oder Lieblings-Zitat verewigen.

Game On!

 

Bild 1: ©Andre Hunter bestimmte Rechte vorbehalten. Quelle: Unsplash

Bild 2: ©Teufel.de/you

Bild 3: ©Mateo Vrbnjak bestimmte Rechte vorbehalten. Quelle: Unsplash

Next Level: SO stattest du das optimale Gaming Zimmer aus
5 (100%) 3 vote[s]

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Ihr Kommentar wird von einem Moderator überprüft, bevor er auf der Website erscheint.

Autor

Teufel Blog Redaktion

Teufel Blog Redaktion

Alles über Lautsprecher, Heimkino und HiFi-Trends. Zudem haben wir jede Menge praktische Tipps und Tricks für zu Hause.