Hinweis: Dieser nicht mehr aktuelle Beitrag ist aus unserem Blog Archiv und wird nicht mehr upgedatet. Erwähnte Produkte sind deswegen teilweise nicht mehr erhältlich, beschriebene Technologien veraltet und vorgestellte Kooperationen oder Aktionen abgelaufen. Der Beitrag ist aber Teil unserer Geschichte und bleibt deswegen online. Wir bitten um Verständnis. Und jetzt viel Spaß bei einem Blick zurück.

Teufel Thundertruck

Der #Thundertruck – das irre Festival-Offroad-Monster

Liebe Leser, der folgende Beitrag mit Fotos über den Teufel LKW #Thundertruck erschien in dem Magazin 4x4action und darf mit freundlicher Genehmigung des Autoren Martin Zink und der Wieland Verlag GmbH bei uns im Teufel Blog als Gastbeitrag in Auszügen. Den gesamten Artikel gibt es in der Printausgabe des Magazins, welches seit dem 4. April 2017 im Handel erhältlich ist.

Update 2021 / In eigener Sache: Aufgrund der hohen Unterhaltskosten und des nicht mehr zeitgemäßen Dieselverbrauches wird unser Thundertruck nur noch sehr selten eingesetzt.

Vom Bundeswehr-MAN zum Festival-Offroad-Monster

Der Audio-Hersteller Teufel hat einen ehemaligen Bundeswehr-MAN zum irren Festival-Offroad-Monster umgebaut. Acht Bluetooth-Lautsprecher mit 115 Dezibel lassen es ordentlich donnern. […]

Thundertruck Teufel LKW
Thundertruck Teufel LKW (Bild 4x4action)

Beim [Thundertruck] passen bis zu zehn Euro-Paletten auf die Ladefläche. Genug Platz, die Idee des lautstarken Party-Fahrzeuges umzusetzen.

Teufel #Thundertruck
Gleich acht ROCKSTER sorgen für Sound (Bild Teufel)
Er kommt fast überall hin, der Thundertruck
Er kommt fast überall hin, der Thundertruck (Bild 4x4action)

Spezialanfertigungen für Akustik, Tanzfläche und Bar

Viele Einzelteile mussten jedoch extra für das Projekt angefertigt werden. So wurde ein Aufbau mit acht Teufel-Rockster-Lautsprechern, Tanzfläche und Bar konstruiert. In früheren Versionen gab es noch Kühlschränke im Heck, die aber zugunsten noch brachialerer Akustik nach oben wanderten.

Blick auf das Lenkrad in der Fahrerkabine
Blick auf das Lenkrad in der Fahrerkabine (Bild 4x4action)

Die Ladefläche ist nach wie vor beweglich gelagert, kann aber verspannt werden. Damit blieb die Offroad-Tauglichkeit erhalten. Die Militärtechnik wurde im Teufel-Truck weitestgehend entfernt. Die Dachluke samt Drehring-lafette blieb aber, damit der DJ seine Platten durch die Schützenluke auf dem Fahrerhaus-Dach auflegen kann.

Thundertruck mit einem ROCKSTER XS, der Miniaturausgabe der auf dem LKW verbauten acht ROCKSTER
Thundertruck mit dem ROCKSTER XS, der Miniaturausgabe der auf dem LKW verbauten acht ROCKSTER (Bild 4x4action)

Regen über Regen und im Schlamm feststeckende Fahrzeuge – kein Problem für den Thundertruck.

Auf dem Christopher Street Day [Anm.:  Auf dem Berliner CSD, hier war der Thundertruck bereits mehrfach im Einsatz] braucht man die acht angetriebenen Räder vielleicht nicht, beim Heavy-Metal-Open-Air in Wacken [Anm.: auch hier waren wir vor Ort] aber schon. Regen über Regen und im Schlamm feststeckende Fahrzeuge – kein Problem für den Thundertruck. Er kommt fast überall durch.

Einsatz auf dem Wacken-Festival
Einsatz auf dem Wacken-Festival (Bild Teufel)

Über 4x4action

4x4action ist das deutschsprachige Magazin für echte Offroader. Es ist die Zeitschrift für Menschen, die sich mit ihrem Auto abseits des Asphalts bewegen und bietet viele Informationen rund um die Verbesserung von Geländewagen – Umbauten, Tuning, Zubehör, Ausrüstung und mehr. 4x4action berichtet außerdem von Fernreisen und aus der Trophy- und Rallye-Szene. 4x4action erscheint zweimonatlich, jeweils am zweiten Dienstag in den geraden Monaten, zum Preis von EUR 5,95

Thundertruck offroad
Thundertruck offroad (Bild 4x4action)

Ähnliche Beiträge

  1. Axel Pilch
    27. Jan. 2021, 16:37

    Hallo und einen schönen Tag!
    Ich baue gerade ein Modell (Maßstab 1:10) vom MAN KAT 1 8×8 und würde diesen gerne als Thundertruck individualisieren. Gibt es da zufällig eine RAL Farbnummer in der das Original lackiert ist? Und wenn ja ist es überhaubt erlaubt den LKW so als Modell zu bauen? Fotos gibt’s noch keine, habe gerade erst angefangen.
    Liebe Grüße aus Österreich

    • Teufel Blog Redaktion
      03. Feb. 2021, 16:20

      Hallo Axel, wir haben deine Fragen an die Thundertruck Kollegen weitergeleitet.

Kommentar verfassen

Hinweis: Kommentare, welche Supportanfragen umfassen, werden nicht veröffentlicht. Bitte wenden Sie sich bei Themen wie Bedienung, Reklamation oder Kompatibilität an unseren Kundenservice. Vielen Dank.

Ihr Kommentar wird von einem Moderator überprüft, bevor er auf der Website erscheint.

Autor

Teufel Blog Redaktion

Wir schreiben über Lautsprecher, Heimkino, Stereoanlagen, neue Audio-Technologien und HiFi-Trends. Außerdem geben wir euch im Ratgeber Tipps und Tricks rund um den guten Ton zu Hause.