Schwitzen für die Zukunft des Waldes: Teufel spendet 4.000 Bäume mit der MOVE FOR CLIMATE Aktion


Entdecke jetzt unsere Weihnachtsangebote!


Dass Sport nicht nur gut für die Gesundheit ist, sondern auch einen echten Beitrag zum Umweltschutz leisten kann, beweist unsere Aktion „MOVE FOR CLIMATE“. Das Motto: Laufen, Schwimmen oder Fahrrad fahren für den guten Zweck, genauer gesagt für das Pflanzen von Bäumen, um so die Wiederbewaldung in Deutschland zu unterstützen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: 4000 Bäume hat Teufel an Aktion Baum gespendet und auch schon teilweise eingepflanzt.

Unsere Aktion MOVE FOR CLIMATE

Im Rahmen von „MOVE FOR CLIMATE“ waren die Teufel Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sommer 2022 dazu aufgerufen, sich sportlich zu betätigen und die zurückgelegten Kilometer in einer App zu tracken. Über die Disziplinen Laufen, Fahrrad fahren und Schwimmen hinweg legte die Teufel Familie eine Distanz von etlichen Kilometern zurück und konnte so 4.000 Bäume an Aktion Baum spenden. Doch wie kommt man von Kilometern auf Bäume? Ganz einfach: Für einen gespendeten Baum waren 5 Kilometer Fahrrad fahren, 2,5 Kilometer Laufen oder 0,5 Kilometer Schwimmen nötig. Zum Schluss der Aktion wurde dann jede Disziplin einzeln ausgezählt und die Kilometer mit dem vorher vereinbarten Schlüssel in Bäume umgerechnet.

Die Mission von AKTION BAUM

Doch zurück zu Aktion Baum: Die Non-Profit-Organisation hat sich der Wiederbewaldung in Deutschland verschrieben und setzt dabei an vier Hebeln an – das Pflanzen von Bäumen an sich ist nur einer davon. Zu den weiteren Kerngebieten der gGmbH gehört es, die Wissenschaft dahingehend zu unterstützen, am Wald der Zukunft zu forschen. Welche Bäume werden am besten mit den zukünftigen klimatischen Bedingungen zurechtkommen? Hierfür kooperiert Aktion Baum mit den örtlichen Försterinnen und Förstern sowie Behörden, um unter anderem Versuchsflächen für die Forschung auszumachen. Und damit die nächste Generation für das Thema Wald sensibilisiert ist, kümmert sich Aktion Baum auch um Bildungsarbeit mit Jugendlichen.

Spenden ist gut, Anpacken noch besser

Ein Voluntary Day mit vollem Körpereinsatz im Naturpark Märkische Schweiz.

Die Organisation Aktion Baum ist auf Spenden wie von Teufel angewiesen, um ihre Missionen in die Tat umsetzen zu können. Wir haben es nicht beim Spenden belassen, sondern selbst mit angepackt. An einem ungewöhnlichen warmen Herbsttag im November sind 15 Teufel Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihrem Voluntary Day zusammen mit Förster Moritz in den Naturpark Märkische Schweiz aufgebrochen, um dort die ersten 800 Bäume der gespendeten 4.000 einzupflanzen – darunter Tanne, Eiche, Esskastanie, Roteiche, Lärche und Douglasie. Das Teufel Team ist schon gespannt, wie die Setzlinge in 3, 6 oder sogar 12 Monaten aussehen werden. Dem eigenen Wald beim Wachsen zuzusehen ist schon etwas ganz Besonderes.

Auch eine finnische Pflanzhilfe kam zum Einsatz.
Gepflanzt wurden sechs Baumarten, darunter Tanne, Eiche und Esskastanie.

Die Aktion MOVE FOR CLIMATE ist nur eine von vielen Maßnahmen, die Teufel im Sinne der Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft ergriffen hat. Unsere Verantwortungsseite fasst alle Aktivitäten übersichtlich zusammen.

Titelbild und Beitragsbilder: Mit freundlicher Genehmigung von Moritz Demuth

Ähnliche Beiträge

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht Mo-Sa von 8 bis 21 Uhr zur Verfügung.

Autor

Lena

Steht auf guten Sound, guten Kaffee und gute Gespräche.