Teufel Logo

Richtverhalten Teil 3 – „Christophs kleine Messlehre“ Teil 8

Bei dem hier gemessenen Lautsprecher handelt es sich um eine klassische Zwei-Wege Box mit einem etwa 16 cm durchmessenden Tiefmitteltöner und einem 25 mm Kalottenhochtöner.

Da bei dieser Messung die Reflektionen im Raum ausgeblendet wurden, ist der Verlauf unterhalb von ca. 150 Hz nicht real. Der reale -3dB-Punkt liegt bei knapp unter 100 Hz. Frequenzen, die unterhalb 200 Hz liegen, müssten bei diesem Messverfahren im Nahfeld auf 1 cm Entfernung erfasst und an die Fernfeldmessung angespliced werden.

Der Schalldruckverlauf ist ausgewogen und neutral und weist eine sehr geringe Welligkeit von +/- 1 bis 1,5 dB auf. Ab 10 KHz steigt er leicht an, was durch das Abdeckgitter teilweise kompensiert würde. Da es den Effekt, der hier gezeigt werden soll, kaschiert, sind die Messungen ohne Abdeckung entstanden.

Die zusätzlichen Einzelfrequenzgänge von Tiefmittel- und Hochtöner zeigen, dass im Bereich unterhalb 4000 Hz, zumindest anteilig, immer noch der Tiefmitteltöner am Gesamtfrequenzgang beteiligt ist.

Misst man jetzt nicht nur direkt vor dem Lautsprecher auf 0°, sondern auch 15° und 30° seitlich versetzt, fällt der Gesamtfrequenzgang ab. Eine breitbandige Senke entsteht. Die Senke endet bei ca. 4000 Hz, genau da, wo der Hochtöner vollständig für den Schalldruckverlauf verantwortlich ist. Da die Übernahmefrequenz zum Hochtöner bei sehr geringen 2200 Hz liegt, fällt die Senke aber nicht sehr tief aus, der Abfall beträgt unter 15° gerade einmal 1,8 dB im Maximum. Dieses seitliche Abstrahlverhalten, das dafür sorgt, dass auch jemand, der nicht direkt vor dem Lautsprecher sitzen kann, immer noch einen sehr ausgewogenen Klangeindruck bekommt, wird als sehr gut bezeichnet. Viele Menschen nehmen Schalldruckunterschiede von 1-2 dB nicht wahr.

Richtverhalten Teil 3 – „Christophs kleine Messlehre“ Teil 8
5 (100%) 1 vote

Neueste Beiträge

Autor

Teufel Redaktion

Teufel Redaktion

Alles über Lautsprecher, Heimkino und HiFi-Trends. Zudem haben wir jede Menge praktische Tipps und Tricks für zu Hause.